Lösungsstrategien zur Verminderung von Einträgen von urbanem Plastik in limnische Systeme

Strategies for the reduction of urban plastic emissions into limnic systems

Arbeitspaket 6 - Bewertungssystem/Gütesiegel

Ansprechpartner:

Kristina Wencki, IWW Rheinisch-Westfälisches Institut für Wasserforschung gemeinnützige GmbH, Moritzstraße 26, 45476 Mülheim an der Ruhr, k.wencki@iww-online.de

Projektpartner:

IWW Rheinisch-Westfälisches Institut für Wasserforschung gemeinnützige GmbH, ISOE - Institut für sozial-ökologische Forschung, Universität der Bundeswehr München, Goethe-Universität Frankfurt, Bundesanstalt für Gewässerkunde

Kurzbeschreibung:

Projektübergreifend wird ein multikriterielles Bewertungssystem für Kunststoffe bezüglich ihrer Umweltverträglichkeit für limnische Systeme entwickelt. Gleichzeitig wird die Identifizierung der Bewertungskriterien genutzt, um den Diskurs in der Praxis für ein Gütesiegel, welches diese Umweltverträglichkeit ausweist, anzustoßen. Hierzu wird ein Stakeholderdialog durchgeführt. Neben der Zusammenführung der Ergebnisse aus den vorangehenden Arbeitspaketen soll hierdurch ein maßgeblicher Beitrag zum Transfer der neu gewonnen Erkenntnisse in die Wissenschaft und Praxis geleistet werden.